nachhaltige Landnutzung - eigenständige Regionalentwicklung

Ländliche Kommunen und das ländliche Umfeld von Städten stehen vor schwierigen Herausforderungen.

Die Menschen auf dem Land brauchen Erwerbsmöglichkeiten in Wohnortnähe. Stadtbewohner suchen auf dem Land ungestörte Ruhe und Erholung. Daneben kommt dem ländlichen Raum zunehmend die Aufgabe zu, sensible naturnahe Bereiche mit wertvoller Flora und Fauna zu sichern und zu erhalten.

Für eine eigenständige, zukunftsfähige Entwicklung ländlicher Regionen müssen neue Wege gefunden werden. Das beginnt bereits bei der Planung. Nur wenn die Bürger frühzeitig beteiligt werden, eigene Ideen, Vorstellungen und Erwartungen einbringen können, entstehen Konzepte, die auch verwirklicht werden.

Hierbei möchte ich gerne mithelfen.

Mein Büro hat sich in den letzten Jahren auf zwei Schwerpunktbereiche konzentriert:

Zum einen auf die Begleitung von Beteiligungsverfahren in der ländlichen Regionalentwicklung allein oder im Team mit anderen Moderatoren/innen und Fach­leuten, von der Moderation einzelner Dorf­abende bis zum regionalen Entwicklungs­konzept.

Der zweite Schwerpunkt ist die Umsetzung bestehender Konzepte aus dem Bereich Naturschutz, von der Organisation landschaftspflegerischer Maßnahmen bis zur indirekten Unter­stützung von Pflegemaßnahmen durch Entwicklung und Um­setzung von regionalen Vermarktungs­konzepten.

Schafabtrieb Moderation1
Startseite

Wer ich bin

Regional-
entwicklung

Natur und
Landschaft

Projekte

Auftraggeber

Service

Kontakt

Download

Impressum